• Alle Preise Brutto (incl. ges. Mwst.)
  • Service-Center: info@shop3000.eu
  • Alle Preise Brutto (incl. ges. Mwst.)
  • Service-Center: info@shop3000.eu

Aktionspaket „schneller Fluchtweg“

145,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

RolloTron Comfort DuoFern 1800 + DuoFern Rauchwarnmelder.

Mehr Schutz durch Funk-Rauchwarnmelder: Der RADEMACHER DuoFern Rauchwarnmelder schlägt im Brandfall nicht nur Alarm, sondern fährt den Rollladen hoch und gibt den Fluchtweg frei. Einfach die Geräte per Knopfdruck verbinden und mehr Sicherheit genießen.

Der Rollladenwickler ist für die Unterputzmontage geeignet und wird gegen den alten Handwickler ersetzt. Es ist universell einsetzbar, da er in jeder handelsüblichen Wicklerkassette ab 36 mm Breite passt. Der RolloTron Comfort DuoFern verfügt nicht nur über ein modernes Design, sondern bietet darüber hinaus ein großes beleuchtetes Display, welches Ihnen die Bedienung erleichtert. Dieser Aufroller verfügt über eine integrierte Schnittstelle für eine einfache und schnelle Integration mit dem HomePilot Smart Home - dadurch kann der bequem fernsteuerbare Gurtwickler auch als Steuergerät für weitere elektrische Rollladenwickler verwendet werden. Außerdem ist er mit zahlreichen automatischen Funktionen wie Tages-, Wochen- und Astprogrammen, sowie der Zufallsfunktion ausgestattet. Auch Belüftungs- und Sonnenposition sind mit diesem elektrischen Rollladenwickler ganz nach Belieben möglich. Sommerzeit / Winterzeit erfolgt automatisch. Außerdem verfügt der Funkwickler über eine Soft-Stop-Funktion, die für einen leisen Betrieb und einen bemerkenswerten Komfort sorgt und zudem materialschonend ist.

Lebensretter Rauchwarnmelder

Für Sicherheit in den eigenen vier Wänden sorgen Rauchmelder, die im Ernstfall Leben retten können. Seit 2017 ist die Installation der kleinen Geräte in Neubauten daher bundesweit Pflicht. Für die Nachrüstung in bestehenden Gebäuden gibt es je nach Bundesland noch verschiedene Regelungen. Um das Haus und die Bewohner vor gefährlichen Situationen zu schützen, ist der Einbau von Rauchmeldern auch unabhängig der gesetzlichen Pflicht sinnvoll. Die Geräte sollten insbesondere in Schlafzimmern, Kinderzimmern, Fluren und Aufenthaltsräumen wie Wohnzimmern am besten in der Raummitte angebracht werden. Da jedoch nicht vorherzusehen ist, wann und wo ein Feuer ausbricht, sind Sie auf der sicheren Seite, wenn Sie in allen Räumen einen Rauchmelder installieren – also auch im Keller oder in Speicherräumen.

Smarte Prävention

Wenn Sie noch einen Schritt weiter gehen möchten, binden Sie die Rauchmelder per Funk in Ihr Smart Home ein. Dies hat entscheidende Vorteile: So wird durch das im Rauchmelder integrierte Funkmodul der Batteriestatus täglich an die Smart Home Zentrale übermittelt, wodurch Sie auf einen Blick sehen, ob das Gerät funktionsbereit ist. Ist der Batteriestand niedrig, werden Sie über die Smart Home App zum Batteriewechsel aufgefordert. Darüber hinaus lassen sich für den Ernstfall bestimmte Szenen hinterlegen. Bei Gefahr schlägt der Rauchmelder dann nicht nur Alarm, sondern sendet außerdem ein Signal an das Smart Home System, das dann die voreingestellte Szenerie aktiviert. Beispielsweise schalten sich im ganzen Gebäude die Beleuchtung an, die Rollläden fahren hoch und geben sofort einen zweiten lebenswichtigen Fluchtweg frei.

Und sollten Sie im Brandfall nicht zu Hause sein, werden Sie per E-Mail über die Rauchentwicklung informiert. Ebenso wird Ihnen auf der Startseite der Smart Home App per roter Signalfarbe angezeigt, dass der Rauchmelder Alarm schlägt. So können Sie sofort überprüfen, in welchem Zimmer Brandgefahr herrscht und Hilfe alarmieren.

Zurück zu Aktionspakete